Warsteiner Entertainer Carsten Risse mit Flohzirkus beim Kindertag der KJG

...der 24. Kindertag der KJG bot vom feuerspuckenden Floh bis zur amerikanischen Erdbeermilchkuh alles!

Und dazu hatten die Organisatoren keine Kosten und Mühen gescheut und den Zauberer Carsten Risse aus Warstein einfliegen lassen! Dieser sorgte für Stauen und Entzücken mit seinem Flohzirkus, indem er den winzig kleinen Floh Maximus schaukeln, feuerspucken und von einem Katapult springen ließ und zeigte, dass dieser sogar in der Lage war eine schwere Holztür zu öffnen! Alles wurde von leuchtenden Kinderaugen und gespannten Gesichtern verfolgt und so mancher fing sich beim Anblick des Flohs unweigerlich an zu kratzen!